Login

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater.

EXPERTISE.
INDIVIDUELLE UND ÜBERZEUGENDE LÖSUNGEN DURCH PROFESSIONELLES
PENSION . CONSULTING.

PENSION . CONSULTING

Individuelle Beratungsleistungen von Experten.

Die Gestaltung und die „Wartung“ von betrieblichen Altersvorsorgelösungen stellt Unternehmen vor die Herausforderung, zum einen Rechtsansprüche von Arbeitnehmern zu erfüllen, als auch möglichst individuelle, attraktive und verwaltungsarme Systeme zu schaffen.

Neben reinen Entgeltumwandlungskonzepten für Arbeitnehmer, haben Manager und Führungskräfte darüber hinaus ganz individuellen Bedarf an noch flexibleren betrieblichen Altersvorsorgekonzepten.

Die EMPLOY AG entwickelt nach individuellen unternehmerischen Zielen, Wünschen und Gegebenheiten leistungsstarke und modernste bAV-Systeme, um allen Arbeitnehmern und Führungskräften flexible und renditestarke Vorsorgemöglichkeiten anbieten zu können.

Leistungen

  • GGF-Versorgung
  • Managerversorgung
  • Versicherungsmathematische Gutachten
  • Heilung / Auslagerung von Pensionszusagen
  • Portabilitätsprüfungen
  • Bestands- und Risikobewertungen
  • Entwicklung von Versorgungswerken
  • Opting-Out / Opting-In Modelle
  • Duale Versorgungen
  • Pensionszusagen, Pensionsfonds, Unterstützungkassen
  • Betriebsvereinbarungen
  • Rechtsgutachten

Download PENSION . CONSULTING Factsheet

Vorteile für Arbeitgeber

Die EMPLOY AG ist Ihr Full-Service-Partner und Experte für alle Beratungsfelder der betrieblichen Altersvorsorge.

Vorteile für Arbeitnehmer

Für Ihre Fragestellungen rund um Ihre betrieblichen Altersvorsorgeverträge bieten wir Ihnen individuelle und persönliche Beratung, produkt- und anbieterübergreifend.

Vorteile für Berater

Nutzen Sie und als Experte und unser Beratungsspektrum im bAV- Vertrieb und profitieren Sie so durch zusätzliche lukrative Honorareinnahmen.

REFERENZEN

Auf Wunsch stellen wir Ihnen den direkten Kontakt zu einem unserer für Sie relevanten Referenzkunden her, der Ihrer Branche und Unternehmensgröße entspricht.

NEWSLETTER