fbpx

"WOLLEN SIE ZU DEN NACHWEISLICH 10 % DER BESTEN GELDANLEGER GEHÖREN?"

Wir schützen Sie vor den Mogelpackungen der Finanzindustrie.

Investieren Sie mit uns ausschließlich nach den Grundsätzen der Finanzwissenschaft.

PASSIV
INVESTIEREN IN
INDEXFONDS & ETFs

wissenschaftlich, transparent, kostengünstig und prognosefrei

Honorarberatung

Uns zu bezahlen kostet Geld – uns nicht zu bezahlen, kostet Sie ein Vermögen

ES BEGINNT MIT EINEM FINANZ-MATHEMATISCHEN GUTACHTEN

95 % aller Sparverträge und Geldanlagen beinhalten viel zu hohe Kosten und sind ausschließlich für die Finanzindustrie lohnenswert. 

Zu Beginn gilt es daher gemeinsam herauszufinden, ob Sie davon betroffen sind. 
Durch finanzmathematische Gutachten Ihrer Sparverträge und Geldanlagen schaffen wir maximale Transparenz und Klarheit. 

Sofern Sie selbst erhebliches Verbesserungspotenzial durch die Gutachten erkennen, unterstützen wir Sie dabei, die 3 größten Renditekiller zukünftig zu vermeiden und Ihre Geldanlagen und Sparverträge deutlich zu optimieren.

Sie haben noch keine Geldanlagen oder Sparverträge?
Vermeiden Sie von Beginn an, falschen Beratern und Produkten Ihr Vertrauen zu schenken und Ihre Zeit und Ihr Geld zu verschwenden. 

Wir als EMPLOY AG empfehlen Ihnen ausschließlich Geldanlagen aufgrund von finanzwissenschaftlichen Grundsätzen, welche durch über 1.000 Studien und diversen Nobelpreisträger belegt wurden.

"INVESTIEREN SIE NUR IN ANLAGE-STRATEGIEN, DIE SIE WIRKLICH VERSTEHEN"

Rendite Explosion - Ihr Weg zu den 10 % der besten Geldanleger

Warum sind 95 % aller Sparverträge schlecht für die Anleger (Sie) und gut für die Versicherungsgesellschaften und Banken? 

In unseren begehrten, regelmäßigen Workshops erhalten Sie die Antwort auf diese Frage und erfahren, was Sie dagegen tun können!

FINANZ-MATHEMATISCHES GUTACHTEN

Haben Sie eine Vorstellung, wie unglaublich hoch die Kosten Ihrer Geldanlagen und Sparverträge sind? 

Die Provision an Ihren Berater ist dabei nur der kleinste Teil. 

Unsere finanzmathematischen Gutachten ermitteln die tatsächlichen Kosten und damit verbundene hohe Renditeverluste!

DIE INVESTMENT PHILOSOPHIE

Es gibt nur zwei Möglichkeiten zu investieren:

AKTIV oder PASSIV

95 % aller Geldanlagen und Sparverträge verfolgen den aktiven Investmentansatz, welcher von der Finanzindustrie auf Grund deutlich höherer Kosten klar bevorzugt wird. 

Passives investieren hingegen ist finanzwissenschaftlich bestätigt und der deutlich kostengünstigere und langfristig sinnvollere Ansatz. 

AKTIVE INVESTMENTS

Aktives investieren ist der Versuch, so viel Rendite wie möglich zu erwirtschaften und dabei teilweise großes Verlustrisiko einzugehen. 

Hochbezahlte Fondsmanager und ihre Mitarbeiter haben das Ziel, durch die Auswahl einzelner Aktien eine höhere Rendite zu erreichen als der Durchschnitt aller Aktien des jeweiligen Marktes. Dieser wird auch Vergleichsindex genannt.

Damit sich dieser Ansatz für den Anleger lohnt, muss ein Fondsmanager den Vergleichsindex deutlich übertreffen, um die wesentlich höheren Verwaltungskosten zu rechtfertigen. 

Studien beweisen jedoch, das 97 % der über 100.000 weltweit verfügbaren aktiven Fonds den Vergleichsindex langfristig nicht übertreffen. 

Selbst wenn tatsächlich auch in der Zukunft diese 3 % aller aktiven Fonds den Vergleichsindex schlagen, so ist doch die Wahrscheinlichkeit, genau diese Anlagen gefunden und vor allem über einen längeren Zeitraum gehalten zu haben, nahezu unmöglich!

PASSIVE INVESTMENTS

Passives Investieren erfordert das Vertrauen in Märkte und deren langfristigen Wachstum. 

Der Kauf von Indexfonds und ETFs beinhaltet den Kauf und Verkauf einzelner Anlagen in exakt dem Verhältnis, wie sie im jeweiligen Vergleichsindex (z.B. DAX) enthalten sind. 

Dadurch erwirtschaften Indexfonds und ETFs nahzu die gleiche Rendite wie ihr jeweiliger Vergleichsindex.

Passivinvestoren verzichten also bewusst auf den Kauf einzelner Anlagen und die Hoffnung, den Markt (Vergleichsindex) durch spekulative Vorhersagen zu übertreffen. Sie geben sich mit der Marktrendite von bis zu 11,33 % p.a. „zufrieden“. 

Diese passive Grundeinstellung erspart die teure Suche nach vermeintlich lukrativen Anlagen und ist damit deutlich kostengünstiger. 

Alle Finanzwissenschaftler bestätigen, dass passives Investieren jede Form des aktiven Investieren langfristig übertrifft!

 

KENNEN SIE DIE VERGÜTUNG DER FINANZBRACHE?

Es ist für Sie völlig normal, von einem Steuerberater, Rechtsanwalt, Architekten, Handwerker und jedem anderen Dienstleister nach durchgeführter Arbeit eine Rechnung zu erhalten. Doch warum nicht auch von Ihrem Finanzberater? 

Bei der Auswahl eines zu Ihnen passenden Finanzberaters sollten Sie die beiden unterschiedlichen Vergütungsmodelle kennen:

HONORARBERATUNG

Honorarberater erhalten keine Provisionen, sondern werden ausschließlich von ihren Kunden für die Beratung bezahlt. 

Nur so kann ein Berater seinen Kunden wirklich von schlechten Produkten abraten und ihn vor finanziellen Fehlern schützen.

Trotzdem wird die Honorarberatung oftmals noch mit sehr hohen Kosten verbunden. Doch das Gegenteil ist der Fall:

Gute Honorarberater zeigen ihren Kunden den enormen Kostenvorteil im Vergleich zur vermeintlich kostenlosen Provisionsberatung und unterstützen ihren Kunden mit ihrem Know-how beim langfristigen Vermögensaufbau.  

PROVISIONS-BERATUNG

Provisionsberater erhalten eine Provision von Anbietern der Produkte, die sie ihren Kunden verkaufen. 

Da die Höhe der Provisionen sehr unterschiedlich ist, müssen Sie sich immer die Frage stellen, ob die Produkte die Ihnen angeboten werden, tatsächlich die für Sie besten Produkte sind. 

Jährlich verlieren Anleger Millionen durch schlechte oder sogar falsche Beratung. Oftmals ist dies den Anlegern jedoch gar nicht bewusst, da ihnen die Kosten der abgeschlossenen Produkte nicht oder nur teilweise gezeigt wurden.

Neben ihrem Geld verlieren die Anleger daher zunehmend auch ihr Vertrauen in die Finanzindustrie.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

0521 / 557 551 - 0

info@employ.ag

EMPLOY AG
David Tappe
Am Lenkwerk 9 
33609 Bielefeld 

Erfahrungen & Bewertungen zu EMPLOY AG

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.

© Copyright 2019 EMPLOY AG